Gemeindewappen Üchtelhausen

Gemeinde

Üchtelhausen

Stellenangebote

Die Gemeinde Üchtelhausen stellt zum 01.09.2020 Auszubildende (m/w/d) für folgende Ausbildungsberufe ein:

a) Verwaltungsfachangestellte/r

In Ihrer Ausbildung erhalten Sie einen Einblick in die verschiedenen Bereiche einer Kommunalverwaltung. Sie lernen zahlreiche Rechtsvorschriften kennen und in der Praxis anwenden. Neben dem Kommunal-, Sicherheits- und Baurecht bilden das Haushaltsrecht, das Personalwesen und die Buchhaltung einen Schwerpunkt Ihrer Ausbildung.

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die berufspraktische Ausbildung findet überwiegend in der Gemeindeverwaltung statt. Der theoretische Unterricht erfolgt in der Berufsschule und der Bayer. Verwaltungsschule.

Sie haben

  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Verständnis für die Probleme der Bürger
  • gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • bei Ausbildungsbeginn mindestens einen mittleren Bildungsabschluss?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
 

b) Forstwirt/in

In Ihrer Ausbildung lernen Sie das

  • Begründen, Schützen und Pflegen von Waldbeständen (Waldbewirtschaftung),
  • Erhalten, Schützen und Entwickeln besonderer Lebensräume (Naturschutz),
  • Anlegen und Pflegen von Schutz- und Erholungseinrichtungen (Landschaftspflege),
  • Ernte und Aufbereitung von Holz und anderen Forsterzeugnissen,
  • Handhaben, Warten und Instandsetzen von Maschinen und Geräten (Forsttechnik),
  • Planen, Vorbereiten und Kontrollieren der Arbeiten.

Die dreijährige Ausbildung findet überwiegend im Forstbetrieb der Gemeinde statt und wird durch überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen sowie durch Berufsschulunterricht in Blockform ergänzt.

Sie haben

  • Freude an der Arbeit in und mit der Natur
  • Interesse an forstwirtschaftlichen Themen
  • handwerkliches Geschick
  • bei Ausbildungsbeginn mindestens den Qualifizierenden Mittelschulabschluss?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
 

Die Ausbildungsverhältnisse richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).

Ihre Bewerbung mit den weiteren Bewerbungsunterlagen (Bild, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bis 04.10.2019 an die Gemeinde Üchtelhausen, Hesselbach, Kirchplatz 1, 97532 Üchtelhausen, gerne auch als E-Mail mit pdf-Datei an gl@uechtelhausen.de.

Für Auskünfte stehen Ihnen Frau 1. Bürgermeisterin Göbhardt (Tel. 09720/910012) und Herr Mantel (Tel. 09720/910023) zur Verfügung.