Gemeindewappen Üchtelhausen

Gemeinde

Üchtelhausen

Aktuelles

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

29.01.2021

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

auch wenn es einige Verzögerungen gegeben hat, so wird demnächst mit den Impfungen am Impfzentrum in Schweinfurt am Volksfestplatz begonnen.

Um die Impfung vor Ort in Empfang nehmen zu können, ist ein fester Termin notwendig. Dieser kann online oder telefonisch vereinbart werden. Ein Infoschreiben hierzu ist an alle der momentanen Zielgruppe, Mitbürgerinnen und Mitbürger über 80 Jahre, versendet worden. Auch wenn in diesem der Ablauf sehr gut beschrieben wird, ist es sicherlich für den ein oder anderen nur schwer durchführbar, was jedoch dem Ziel, dass sich möglichst viele impfen lassen nicht entgegenstehen darf.

Der erste Schritt sollte daher sein, dass Sie sich Hilfe z.B. in der Familie holen. Falls Sie hier keine Ansprechperson finden, kann Sie vielleicht ein Nachbar oder Bekannter unterstützen. Wir sind ein ländlich geprägter Raum und ich bin mir sicher, auch aus der Erfahrung in der Vergangenheit, dass Sie hier eine hohe Bereitschaft an Hilfswilligen finden werden, über die ich nach wie vor sehr dankbar bin. An der Problematik, dass zunächst die E-Mail-Adressen nur einmalig verwendet werden können wird gearbeitet und dies soll bald der Vergangenheit angehören.

Sollten Sie dennoch keine Möglichkeit finden, dass Impfzentrum zu erreichen oder sich registrieren zu lassen, sprechen Sie uns in der Verwaltung an. Auch wenn unsere Möglichkeiten begrenzt sind, gibt es sicherlich die ein oder andere Möglichkeit Sie zu unterstützen.

Ich hoffe, dass es uns gemeinsam gelingt, zügig einen großen Teil der Bevölkerung zu immunisieren, nur so können wir baldmöglichst zur der für uns ganz wichtigen Normalität zurückkehren. Auch ich werde mich unverzüglich impfen lassen, sobald dies für meine persönliche Zielgruppe möglich ist.

Ihr Bürgermeister

Johannes Grebner

 

Zu den News