Gemeindewappen Üchtelhausen

Gemeinde

Üchtelhausen

Aktuelles

Mobilitätsbefragung: Am Sonntag letzte Gelegenheit teilzunehmen

04.05.2018

 

Mobilitätsbefragung: Am Sonntag letzte Gelegenheit teilzunehmen

Umfrage kann direkt vor Ort ausgefüllt werden. Infostand des Landratsamtes im Steigerwaldzentrum und in Grafenrheinfeld

 

 

Landkreis Schweinfurt. Noch bis zum 6. Mai läuft die große Befragung zur Mobilität im Landkreis Schweinfurt. Bürgerinnen und Bürger des Landkreises, die es bislang verpasst oder versäumt haben daran teilzunehmen, haben dazu am Sonntag, 6. Mai, an zwei Orten im Landkreis die letzte Gelegenheit. Sowohl beim Waldtag am Steigerwaldzentrum in Handthal als auch beim Autofreien Sonntag in Grafenrheinfeld wird das Landratsamt Schweinfurt jeweils mit einem Stand vertreten sein.

 

Der Stand im Steigerwaldzentrum ist von 11 bis 17 Uhr besetzt. In Grafenrheinfeld ist das Landratsamt Schweinfurt direkt am Rathaus von 10 bis 17 Uhr vor Ort.

 

Interessierte Bürger können sowohl an der Umfrage teilnehmen, als auch sich direkt vor Ort über das Mobilitätskonzept informieren. Der Nahverkehrsbeauftragte des Landkreises Schweinfurt, Michael Graber, und seine Kollegin beantworten gerne die Fragen rund um das Thema Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV).

 

„Die Bürgerbefragung ist ein wichtiger Bestandteil unseres Mobilitätskonzeptes, um bedarfsgerechte ÖPNV-Angebote im Landkreis in Zukunft auf den Weg zu bringen. Daher hoffen wir, dass am Sonntag noch einmal viele Landkreisbürger die Chance wahrnehmen an unserer Befragung teilzunehmen“, sagt Graber.

 

Noch im Frühsommer werden die Ergebnisse ausgewertet und anschließend zusammen mit ersten Planungsskizzen in Workshops in den gemeindlichen Allianzen noch vor Beginn der Sommerferien den Bürgerinnen und Bürgern vorgestellt werden. In diesen Workshops wird auch Gelegenheit sein, mit dem Landkreis Schweinfurt und dem beauftragten Planungsbüro, der kobra Nahverkehrsservice GmbH aus Kassel, die ersten Planungen zu diskutieren.

 

Zu den News