TPL_FLEISCHWAREN_SKIP_TO_CONTENT

GEMEINDE ÜCHTELHAUSEN

Aktuelles

Parken und Winterdienst

Parken und Winterdienst

Der Winter ist da und die Gemeinde, insbesondere die Mitarbeiter des Bauhofs, sind mit dem gemeindlichen Winterdienst steht bemüht, für die sichere Befahrbarkeit der Gemeindestraßen zu sorgen.

Um dies möglichst schnell zu erreichen, sind die Bauhofmitarbeiter jedoch auch auf die Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger angewiesen: Häufig erschweren und verzögern geparkte Fahrzeuge, insbesondere in den engen Hangstraßen in Üchtelhausen und Zell, das Vorwärtskommen der Räumfahrzeuge. Daher folgende Bitte an die Fahrzeughalter, besonders in diesen Straßen, wobei auch eine generelle Beachtung in allen anderen Ortsteilen, insbesondere in den vielbefahrenen Ortsdurchgangsstraßen, hilfreich und begrüßenswert wäre:

  • Bitte stellen Sie, soweit möglich, Ihre Fahrzeuge auf dem eigenen Grundstück auf den dafür vorgesehenen Stellplätzen ab.
  • Soweit das Parken auf der Straße unvermeidbar ist, achten Sie bitte darauf, rechtsbündig mit möglichst wenig Abstand zum Straßenrand zu parken, um möglichst viel Platz auf der Fahrbahn für das Räumfahrzeug zu lassen.
  • Bitte darauf achten insbesondere Wendehämmer und Straßenstiche möglichst freizuhalten, um dem Räumfahrzeug das Rangieren zu erleichtern.

Je zügiger und unproblematischer das Räumfahrzeug schwierige Engstellen passieren kann, desto schneller geht der Winterdienst vonstatten und kann somit im gesamten Gemeindegebiet wieder für sichere Straßen gesorgt werden. Die Rücksichtnahme auf die Belange des Winterdienstes ist daher im Sinne von uns allen!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Wir benutzen Cookies
Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.