TPL_FLEISCHWAREN_SKIP_TO_CONTENT

GEMEINDE ÜCHTELHAUSEN

Aktuelles

Sonderöffnung Wahlamt Üchtelhausen

Sonderöffnung Wahlamt Üchtelhausen

 

Für den Fall, dass ein Abstimmungsschein für den Bürgerentscheid am 05.06.2022 nicht zugegangen ist, kann noch am Samstag, den 04.06.2022 bis 12:00 Uhr ein neuer Abstimmungsschein erteilt werden. Dafür ist am 04.06.2022 das Wahlamt im Rathaus zwischen 11:00 und 12:00 Uhr geöffnet. Verlorene Abstimmungsscheine werden jedoch nicht ersetzt.

 

Stimmberechtigte, die nicht im Bürgerverzeichnis eingetragen sind, können auf Antrag einen Abstimmungsschein erhalten, wenn

  • sie nachweisen, dass sie ohne Verschulden die Antragsfrist für die Eintragung in das Bürgerverzeichnis oder die Frist für die Beschwerde wegen unterbliebener oder unrichtiger Eintragung in das Bürgerverzeichnis versäumt haben oder dass ihr Stimmrecht erst nach Ablauf der Antragsfrist entstanden ist oder
  • ihr Stimmrecht im Beschwerdeverfahren festgestellt worden ist und sie nicht im Bürgerverzeichnis eingetragen wurden.

Der Abstimmungsschein sollte bis Freitag, 03.06.2022, 15:00 Uhr, bei der Gemeinde Üchtelhausen schriftlich oder mündlich, nicht aber telefonisch, beantragt sein. Ausnahmsweisen können Abstimmungsscheine in diesem Fall noch bis zum Abstimmungstag, 15:00 Uhr, beantragt werden.

Wir benutzen Cookies
Cookies helfen uns, die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.