Gemeindewappen Üchtelhausen

Gemeinde

Üchtelhausen

Aktuelles

Richtigstellung: Wahl der Fränkischen Weinkönigin fand 1999 in Gerolzhofen statt

08.02.2019

 

Richtigstellung: Wahl der Fränkischen Weinkönigin fand 1999 in Gerolzhofen statt

Wahl am 22. März in Grafenrheinfeld ist somit keine Premiere im Landkreis Schweinfurt

 

 

Landkreis Schweinfurt. Die Information in der Pressemitteilung des Landratsamts Schweinfurt vom 28. Januar 2019 war leider nicht richtig. Darin war gestanden, dass die Wahl der Fränkischen Weinkönigin am 22. März 2019 in der Kulturhalle Grafenrheinfeld und somit erstmalig im Landkreis Schweinfurt stattfindet. Dies ist nicht richtig. 1999 hat die Wahl zur Fränkischen Weinkönigin schon einmal stattgefunden und zwar in der Stadt Gerolzhofen.

 

Das Landratsamt Schweinfurt hatte sich bei der Frage der bisherigen Austragungsorte der Weinköniginnenwahl bei der Gebietsweinwerbung Frankenwein-Frankenland GmbH, die die Veranstaltung alljährlich organisiert, rückversichert und die Aussage bezüglich der diesjährigen Premiere für den Landkreis Schweinfurt erhalten.

 

Allerdings hatten aufmerksame Leser der lokalen Tageszeitung, die die Pressemitteilung veröffentlicht hatte, es besser in Erinnerung und teilten dankeswerter Weise den Fehler mit. Sie erinnerten sich daran, dass die Wahl 1999 in der Stadthalle Gerolzhofen stattgefunden hatte. Auch wenn die Wahl der Fränkischen Weinkönigin am 22. März in Grafenrheinfeld nun nicht die Erste dieser Art im Landkreis Schweinfurt ist, so bleibt doch eine Tatsache auf jeden Fall dieselbe: Im Landkreis Schweinfurt freut man sich auf die Veranstaltung, die, nun also 20 Jahre später, wieder eine schöne Werbung für die Region und ihre Winzer sein wird.

 

Zu den News