Gemeindewappen Üchtelhausen

Gemeinde

Üchtelhausen

Aktuelles

Vergabe von Impfterminen gegen Corona-Virus

22.01.2021

Vergabe von Impfterminen gegen Corona-Virus

Nachdem es in der Gemeindeverwaltung vermehrt Anfragen nach Impfterminen, bzw. nach einer Warteliste für Impfungen gab, möchten wir – ergänzend zu der Berichterstattung in der Presse – folgende Hinweise geben:

Neben medizinischem Personal wird die Impfung zunächst Bewohnerinnen und Bewohnern in Alten- und Pflegeheimen sowie über 80 Jahre alten Personen angeboten.

Alle Menschen über 80 Jahre mit Erstwohnsitz in Bayern erhalten in den nächsten Tagen Post vom Impfzentrum mit näheren Informationen über die Corona-Impfung. In diesem Schreiben werden auch die Möglichkeiten der Anmeldung für einen Impftermin erklärt. Die Termine werden über ein zentrales System des Freistaates Bayern vergeben. Die Gemeinde hat hierauf keinen Zugriff und kann leider nicht behilflich sein.

Um die mit der Terminvergabe betrauten Stellen nicht zu überlasten, wird gebeten, dass sich derzeit nur Personen über 80 Jahre für die Impfung anmelden. Wer sich dennoch bereits jetzt registriert, verursacht vermeidbaren Aufwand, da jeder Einzelfall geprüft wird.

Dennoch ist es äußerst wichtig, sich impfen zu lassen. Nur so können wir baldmöglichst zu so etwas wie Normalität zurückkehren.

Ihr Bürgermeister Johannes Grebner

 

Zu den News